Überspringen zu Hauptinhalt
Fautz-Gartenprojekt In TASPO DESIGN-Zeitschrift

Sicher haben es die einen oder anderen von Ihnen mitverfolgt: die Nominierung eines Gartenprojektes von Fautz die Gärten unter die fünf Finalisten für den Titel “GartenDesigner 2018” im Rahmen der TASPO-Awards. Wir berichteten über diese wunderbare Auszeichnung, die vollkommen unerwartet kam, sowie über die Preisverleihung in Berlin Ende Oktober.

Leider wurde es nichts mit dem ersten Platz und dem Titel. Trotzdem sind wir wahnsinnig stolz auf diese Nominierung und somit die Platzierung unter den besten Fünf. In der letzten Ausgabe der Zeitschrift TASPO GARTENDESIGN erschien ein sehr schöner Bericht über das nominierte Gartenprojekt, dessen Geschichte und wie alles seinen Lauf genommen hat. Begleitet von verschiedenen Fotos kann man sich hier noch einmal über die Gartengestaltung im Rahmen dieses besonderen Projektes von Fautz die Gärten informieren. Vielleicht aus Interesse, vielleicht als Anregung und Inspiration. Wir wünschen jedenfalls viel Spaß beim Lesen:

Aus: TASPO GARTENDESIGN 8/2018

An den Anfang scrollen