Friedhofsgärtnerei Fautz die Gärten – Ihre Erinnerungen in guten Händen

Gepflegte Gräber setzen ein deutliches Zeichen gegen das Vergessen, sie sind Brücke zwischen heute und morgen. Was aber passiert, wenn man nicht mehr in der Lage ist, die Grabstätte eines verstorbenen Angehörigen zu pflegen – weil man umgezogen ist oder die Gesundheit es nicht mehr zulässt? Und wer versorgt später einmal das eigene Grab?

Mit der Dauergrabpflege bietet Ihnen Ihr Friedhofsgärtner einen umfassenden Service für die langfristige Grabpflege ab einer Dauer von zwei Jahren. So können Sie ein Ihnen anvertrautes Grab ab sofort oder später auch Ihre eigene Grabstätte über viele Jahre hinweg in einem würdigen und gepflegten Zustand erhalten.

Individueller Service für viele Jahre – zuverlässig und engagiert

Bei der Dauergrabpflege können Sie individuell wählen, welche friedhofsgärtnerischen Leistungen Sie in Anspruch nehmen. Die Serviceleistungen sind vielfältig:

  • Gärtnerische Anlage und Gestaltung der Grabstätte
  • Regelmäßige Betreuung und Pflege des Grabes
    (vom Sauberhalten der Grabfläche bis hin zum Schneiden der Gehölze)
  • Jahreszeitlich wechselnde Bepflanzung mit Frühjahrs-, Sommer- und Herbstpflanzen Ihrer Wahl
  • Abdeckung des Grabes mit Wintergrün, Wintergestecke
  • Grabschmuck zu Allerheiligen, Totensonntag und zu persönlichen Gedenktagen
  • Erneuerung der gärtnerischen Anlage nach Einsenkschäden oder nach vereinbarten Abständen

Unser Gärtnermeister Wolfgang Rehner berät Sie gerne persönlich.
Tel. 0171 – 549 247 9

Wir sind Mitglied in der Genossenschaft Badischer Friedhofsgärtner. Weitere Informationen können Sie unter www.dauergrabpflege-baden.de erhalten.