Frühlingserwachen – Start in die Saison

Frühlingserwachen2

Ein kunterbuntes Wochenende steht vor der Tür. Und die Vorbereitungen dafür laufen bereits seit einigen Wochen auf Hochtouren. Nun ist Endspurt angesagt. Denn am Samstag öffnet Fautz die Gärten seine Pforten zum diesjährigen Frühlingserwachen.
Bis dahin heißt es noch Waren ordern, unzählige Pakete auspacken, Möbel aufstellen, Deko- und Geschenkartikel im Gartencenter arrangieren und schön herrichten.

Lust auf Garten und 10% Frühbezugs-Rabatt

Das Frühlingserwachen ist eine der aufregendsten Veranstaltungen für die Fautzianer. Hier geht es darum, Gartencenter und Schaugarten so ansprechend wie möglich herauszuputzen, die neuesten Trends zu präsentieren und Lust auf Bummeln, Verweilen, Ideenholen und Mitnehmen zu verbreiten. Jetzt, passend zum Saisonstart, wollen die Fautzianer Lust auf Garten zu machen!

Neben einer kunterbunten Vielfalt an Frühlingsblühern erwarten die Besucher mit einer großen Auswahl an Gartenmöbeln die neuesten Messetrends. Egal, ob Essbereich, Lounge-Ecke, Liegestühle oder Sonnenschirme – hier findet jeder sein Lieblingsstück. Und das Beste daran: Bis Ende April gibt es 10% Frühbezugs-Rabatt auf alle Möbel und Schirme!

Glückliche Kinder und schlaue Grill-Profis

Auch die Kinder kommen beim Frühlingserwachen auf ihre Kosten. Neben dem Spielplatz, der bei hoffentlich schönem Wetter zum Spielen und Toben einlädt, wird der Nachwuchs liebevoll und kreativ in der „fröhlichen Kindergärtnerei“ betreut. Bastel- und Malangebote, passend zum Thema, können hier wahrgenommen werden. Und die kleinen Gärtner dürfen im Anschluss ihren selbst bepflanzten Blumentopf mit nach Hause nehmen und gespannt sein, was sich hier in den darauffolgenden Tagen zeigen wird.

Außerdem finden an beiden Tagen Lotus Grill-Vorführungen statt. Und die sind nicht nur was für Männer. Hier können die Damen punkten. Denn der Lotus Grill ist in verschiedenen Farben sowie demnächst auch in drei Größen erhältlich. Er sieht nicht nur prima aus, er ist auch rauchfrei und einfach zu bedienen. Am Wochenende können Sie sich von diesem Grill-Profi überzeugen lassen.

Schmackhafte Köstlichkeiten und Lust auf mehr

Und für kleine leckere Gaumenfreuden sorgt die kreative Küche von Bertram Blauel. Hier ist genussvolles Essen Programm. Denn das Ziel von Bertram Blauel ist, mit liebevoller Gastfreundschaft und einem Bukett natürlicher Aromen die Sinne seiner Gäste zu verzaubern. Was er am Wochenende beim Frühlingserwachen präsentieren wird, darauf sind auch die Fautzianer gespannt.
Wer am Wochenende von den Leckereien begeistert ist und sich so richtig mit saisonalen Köstlichkeiten und Gaumenfreuden der internationalen wie auch regionalen Küche verwöhnen lassen möchte, kann das in Blauel’s Restaurant in Neuenburg.

Es gibt also gleich mehrere Gründe, sich dieses Wochenende frei zu halten: Samstag, 11. März 09.00-16.00 Uhr, Sonntag, 12. März 13.00-18.00 Uhr

Die Fautzianer freuen sich darauf, ihre Kunden begeistern zu können!